Hauptsponsor

Contraire on stage

Asiatischer Drachentanz mit Tischakrobatik

Die Idee, ein Kostüm im chinesischen Stil zu entwerfen, geht auf ein Gastspiel in Hongkong im Jahr 2001 zurück.

Am 18. Februar 2007 begann das chinesische Jahr des Schweins. Das Schwein steht für Glück und Freude, die in den vergangenen elf Jahren angesammelt wurden, denn das Schwein ist das letzte in der Reihe der chinesischen Tierkreiszeichen. Im Jahr des Schweins spürt jeder, wie schön das Leben ist.

In der chinesischen Kultur ist neben dem Schwein auch der Drache ein Symbol des Glücks. In den traditionellen Drachentänzen wird das Glück beschworen.

Wir haben dieses Thema künstlerisch umgesetzt und so wird  bei dem  Walkact „Asiatischer Drachentanz“   der sich windende Drache in Choreografie und Kostüm sichtbar.

Die Darbietung „Kontorsion und asiatischer Drachentanz“ beginnt mit einer Choreografie nach chinesischer Musik. Das wunderschöne Kostüm wird dabei gekonnt präsentiert.

Am Beginn ertönt eine zarte Musik, die die Tänzerin fantasievoll umsetzt. Zum Höhepunkt des Tanzes steigert sich die Musik und wird zu einem temperamentvollen Wirbel aus Drehungen und Sprüngen. Die artistische Darbietung „Kontorsion auf dem Akrobatiktisch“ beinhaltet alle Elemente der Akrobatik und Kontorsion.

 

 


Sonntag, 7. Oktober 2018
15.45 - 16.10 Uhr & 19.10 - 19.35 Uhr
PNN-Rundbogenbühne

 contraire on stage